Gabriela Ackerman

Ich folgte meinem inneren Ruf. Ich interessiere mich für Menschen, seit ich mich erinnern kann. Ich habe seit meiner frühen Kindheit synergistisch Energie in Form von hellem Licht und hellen Frequenzen wahrgenommen. Im Alter von 5 Jahren habe ich mich zum ersten Mal bewusst gefragt, was Lebensenergie ist und wie Menschen mehr von dieser Lebensenergie nutzen und verstehen können. Ich denke, ich habe die Antwort nach einem langen Weg für mich gefunden oder zumindest habe ich viel darüber gelernt. Ich stelle Ihnen all mein Wissen und meine jahrzehntelange Erfahrung zur Verfügung. Ich liebe Menschen und habe mein ganzes Leben dem Thema Mensch, Körper, Seele, Geist, Heilung und Stimme gewidmet.

Ich studierte Gesang in Basel und Zürich, später in Wien. Ich habe auch Diplome für Angewandte Stimmphysiologie (Lichtenberger Institut Deutschland), als Medizinische MPA, als Lehrer (Lehrer), als Psychologischer Körpertherapeut (Körperpsychotherapie in der Biosynthese) und als Körperorientierter Traumatherapeut (SE).
Ich habe in unzähligen Stunden viel über die Körperwahrnehmung gelernt. Dazu hatte ich das Glück, direkt von den Gründern einer Methode gelernt zu haben. Dies betrifft die praktische Stimmphysiologie, SE, Biosynthese, Biodynamik, Pilates (letzter direkter Schüler), Fascienwork. Ein Kurs über Klang und Heilung und die tiefe Freundschaft und den Austausch mit Dr. Peter Levine bereichern auch mein Leben auf wunderbare Weise.
Nach vielen Jahren entwickelte ich ein neues Konzept mit dem Modell und der Methode „The Human Key ©“. Dieses Modell arbeitet mit einer unterschiedlichen Nutzung der beiden älteren Hirnareale und der damit verbundenen emotionalen Intelligenz gegenüber der instinktiven Körperintelligenz für die innere Wahrheit und das innere Wissen. Der Fokus des ältesten Hirnareals, das vegetative Nervensystem und der nervöse Vagus im Hirnstamm kombiniert mit der Stimme im gleichen Hirnareal sind mein Schlüssel für neue, sehr effiziente Wege. Ich bin ein erfahrener Experte in der Funktion von Stimmton, bio-psychologischer Körpersprache, Körper- und Charaktertypologie, Trauma, Panik, Stress- und Angstsymptomen. Mit meinem mietbaren BALI-HAUS in der Schweiz, mit Hilfe von wunderbaren Menschen habe ich meine eigene Welt als inspirierende Oase für Gesundheit, Kunst, Medizin und Schönheit geschaffen.

30 Jahre Erfahrung in Stimme, Psychologie, Körperarbeit

+80.000h Aus- & Weiterbildung

DIPLOM UND STUDIUM:

  • 1997-2000: Diplom als Practitioner in Somatischer Erfahrung (Traumatherapie) nach und bei Dr. med. Peter Levine USA) am Polaritätsinstitut in Zürich.
  • 1993-1997: Diplom in Biosynthese, Supervision und Assistenz in Psychologischer Körpertherapie (Körperpsychotherapie, Bioenergetik) nach und bei Dr. D. und S. Boadella, Heiden.
    Weiterbildung durch Supervision und Intervision in Charakterstrukturen bei Bernhard Maul.
  • 1990 -1993: Diplom-Gesangspädagogin für angewandte Stimmphysiologie, Lichtenberger Modell nach Gisela Rohmert am Institut für angewandte Stimmphysiologie (in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Darmstadt).
  • 1984-1986: Diplom als MTA (Medizinisch-technische Assistentin) bei Medecol Liestal.
  • 1973-1977: Lehrerdiplom an der Kantonalen Pädagogischen Hochschule in Solothurn.
  • 1985-1990 Gesang Studienlied und Oratorium SMPV Basel. Singen mit Silvia Gähwiller, Zürich. Weiterbildung Operngesang an der Musikhochschule Wien bei Junko Nakada und dem Kammersänger Rössl Majdan. Weiterbildung neue Opernschule Zürich. Meisterkurse.

Mein Beruf ist eine Berufung

Ich liebe es, die beste Lösung zu finden

WEITERBILDUNG / SCHULUNG / TRAINING

  • Psychologie: Systemische Therapie nach und durch Bert Hellinger.
  • Mentale: Hypnotherapie nach M. Ericson, Dr. Duffner, Bad Krotzingen
  • Zen-Meditation, Dr. med. med. Th. Duffner, Deutschland
  • Psychologie: Prä- und perinatale Traumata und Schocks bei Erwachsenen und Babys von Dr. Urs Honauer und Rivkha Kandalkahar.
  • Körpertherapie: Alexander-Technik von Julia Bolters, USA. Schüler des letzten Schülers von Alexander. Mehr
  • Körpertherapie: 7 Jahre intensive Selbsterfahrung in Feldenkrais.
  • Körper- und Psychotherapie: Gründerin von Biodymamik nach und von Gerda Boyesen. Biodynamik
  • Körper- und Psychotherapie: Bioenergetik nach und bei Ebba Boyesen.
  • Spirituelle Therapie mit der Heilerin bei Pamela Sommer. www.helptohelp.ch
  • Körper und Geist: Thai Chi, Qi Gong mit verschiedenen Lehrern. Übungen hier
  • Körper und Musik: Diverse Kurse mit John Buttrick, Bewegungstherapeut und Pianist, USA. Letzter direkter Schüler von Pilates.
  • Weiterbildung 25 Jahre angewandte Stimmphysiologie, Lichtenberger Modell nach Gisela Rohmert am Institut für Angewandte Stimmphysiologie.
  • Agieren und Regie führen: Nebenfach an der Solothurner Pädagogischen Hochschule. Zusätzlich 3 Jahre Schauspielunterricht bei H. Pietz Solothurn.
  • 2 Jahre Projektarbeit mit dem Regisseur A. Sieling Hamburg.
  • Wettkampfsport: 6 Jahre im Springsport mit Willi Melliger, mehrfacher Medaillengewinner.

Gesunder Menschenverstand, Magie und indigene Völker – Bali: Jahrzehntelange Erfahrung in Naturritualen, Naturreligionen, Heilungsimpulsen durch die Begegnung mit den Menschen auf Bali.

Ab und an lernen wir sehr einfach über tiefe Begegnungen mit anderen Menschen ohne Abschluss: „BALI lehrte mich die Einheit des Lebens ohne Trennung, zeigte mir die Magie der Gegenwart, die Verbindungen zwischen Natur und Universum, ich lernte das tiefste Grundvertrauen und die unglaubliche berührende Achtsamkeit für das Leben überhaupt Die Begegnung mit den Menschen auf Bali veränderte mein Leben immer mehr, ich lernte die Kraft, die Magie und das tiefe Grundvertrauen in das Universum, die Tiere, den Regenwald und das Leben im Allgemeinen, die Dankbarkeit für ein großes Leben, ein Geschenk, das so groß ist, dass wir es nicht glauben können.

In Bali erforsche ich Natur, Menschlichkeit, Naturreligion und magischer Energie

BALI – zweite Heimat

AKTIVITÄT:

• Derzeit: Gründer der Methode The Human Key ©. Coach, Trainer, Therapeut. Opernsängerin in der
Kombination von Musik und Gesundheit.
• Seit 2016: Autorin von Artikeln (Brigitte Schweiz) und seit 2018 Autorin.
• 1991 bis heute: Coach, Therapeut, Trainer und Gesangspädagoge rund um das Thema Stimme, Psyche, Körper und Mensch. Tätigkeit in Zürich, in der Arztpraxis Dr. med. Fritschi in Pfeffingen BL, in der Arztpraxis Dr. med. Ott in Frenkendorf. Heute in Hochwald, S0, in Zürich und auf Bali.
• Seminarleiter in vielen europäischen Ländern mit dem Thema Sprachklang: Sound Soul und Soul Sound. Oft in Zusammenarbeit mit Michael Blume, Dozent an der Theaterhochschule Zürich. / Gemeinsame Kursleitung mit Dr. Ing. Peter Levine am Polarity Center in Zürich: Klang und Heilung. / Seminarleitung am Kongress der Körperpsychotherapie in Basel.
• Seit 2012 Entwicklung mit dem Partner Helmut Borer vom Coherence Center COACHING SWITZERLAND im BALI-HAUS als Wohn-, Arbeits- und Mietstandort. http://www.balihaus.ch
• Seit 2008: Gebäude DOGMAFREE.
• 2003-2018 Konzert als freiberufliche Opernsängerin mit eigenen Programmen und dem Verhältnis zur inneren Lebenskraft über Musik und Gesundheit.
• 1987-1991 Konzerttätigkeit vor allem als Oratoriums- und Liedersängerin in CH / D / A.
• 1984-1989: Bau und Betreuung in der Arztpraxis des Ex-Mannes.
• 1977-1984: Grundschullehrer, Präsident der Kt. SO, Co-Konstruktion des ersten Arzneimittelprophylaxe-Teams Kt. SO.